Submenu

ALLER AQUA HATCHERY PACK

Der richtige Start für ein stärkeres Immunsystem und schnelles Wachstum.

Wenn man ein Larven- und Brutfutter entwickelt kommt es besonders darauf an, den Närstoffbedarf wie auch die physikalischen Eigenschaften sorgfältig zu beachten. Zu den physikalischen Eigenschaften gehören z.B. das Sinkverhalten, die Futterstabilität und die Abgabe von Nährstoffen.

Der Nährstoffgehalt und die physikalischen Eigenschaften sind entscheidend für die Futteraufnahme und -verdaung und deshalb auch wichtig für die Attraktivität des Futters. Futter für Larven und Brütlinge ist besonders hochwertig. Deswegen sollten die Futterverwertung bei solch einem Futter optimiert sein. Abhängig von der Fischart kann der Futterquotient deutlich unter 0,6 liegen.

Die Nutzung des richtigen Fütterungssystems zur Sicherung einer exakten, kontrollierten und gleichmäßigen Fütterung verbessert den Futterquotienten deutlich. 

So gut ein Fütterungssystem auch sein mag, es ist sehr wichtig dass das Futter auch attraktiv für die Brut ist. Insbesondere Fischbrut reagiert auf die Reize von freigesetzten Nährstoffen. Diese lösen einen Suchreflex aus, der die Futteraufnahme anregt. Viele dieser freigesetzten Substanzen wie zum Beispiel freie Aminosäuren, Nukleotide, Nukleoside und Ammoniumlaugen erhöhen die Attraktivität des Futters für die Brut.

ALLER AQUA HATCHERY PACK besteht aus folgenden Produkten:
ALLER ARTEX
ALLER FUTURA MP
ALLER FUTURA EX
ALLER PERFORMA EX
ALLER PARVO EX
ALLER PERFORMA ORGANIC EX

Sie finden die Datenblätter unserer Spezialfuttermittel dieses Programms in dem Fütterungsprogramm der jeweiligen Fischart