Submenu

Aller Aqua feiert die Eröffnung des sechsten Werkes

Am 31.Oktober hat die Aller Aqua Gruppe ihr sechstes Werk, Aller Aqua Qingdao, eingeweiht. Die Einweihung folgte nur einen Monat nach der Einweihung des Werkes in Sambia.

31-10-2017

„Die Einweihung von 2 Werken innerhalb von 2 Monaten ist etwas ganz besonderes“ erklärt Hans Erik Bylling, der Präsident der Aller Aqua Gruppe. „Wir hatten ein paar sehr anstrengende Jahre bis zur Einweihung, aber jetzt haben wir es geschafft. Ich bin stolz auf das Erreichte.“ 

Anders C Bylling ist der Geschäftsführer von Aller Aqua Qingdao und der Sohn von Hans Erik Bylling. Anders C. Bylling erklärt, wie lang der Weg war eine Fabrik in China zu bauen. „ Wir hatten einige Verzögerungen, aber wir haben das Ziel erreicht! Unser Chinesisches Team hat außerordentlich hart daran gearbeitet, alles bis zur Einweihung fertig zu stellen. Es war ein sehr guter Tag mit 200 geladenen Gästen zur Eröffnung und 300 Teilnehmern beim „International Cold Fish Aquaculture Technology Seminar“ das wir am Vortag organisiert haben.“

Aller Aqua Qingdao wird eine Jahreskapazität von 45.000t haben. Es ist die erste Fabrik in Asien und Hans Erik Bylling hält dies für besonders wichtig: „Die Fabrik wird unsere Wettbewerbsfähigkeit in China verstärken und kürzeren Lieferzeiten zu den Schlüsselmärkten sichern. Die Fabrik wird auch nach Korea und Vietnam exportieren.