LET'S GROW TOGETHER
Nachrichtenarchiv:Alle Nachrichten
  • Alle Nachrichten
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
23. 06. 2016

Deutscher Landesminister besucht Aller Aqua!

Der Minister für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg besuchte kürzlich Aller Aqua.

Minister Albert Gerber besuchte am Montag dem 20. Juli 2016 das Aller Aqua Headoffice in Christiansfeld.

Der Besuch war Teil einer Tour durch Dänemark die ihn auch nach Kirkbi und Vestas führte. Der Minister dankte Aller Aqua für die Investitionen in Brandenburg und die fruchtbare Zusammenarbeit seit nunmehr 10 Jahren.

An dem Meeting nahmen sowohl der CEO von Aller Aqua, Hans Erik Bylling wie auch der Vizepräsident Henrik T. Halken teil. Hans Erik Bylling erläuterte die rasante Entwicklung von Aller Aqua und sprach auch über die Aquakultur allgemein.

Die Investition von Aller Aqua im Land Brandenburg geht zurück in 2006 - 2008 mit einem Umfang von etwa 25 Millionen Euro. Emsland-Aller Aqua wurde als Joint Venture zwischen Aller Aqua und der Emsland Stärke GmbH gegründet. Die gemeinsame Gesellschaft errichtete Europas modernste Fischfutterfabrik in Golßen, die offiziell am 15. September 2008 eröffnet wurde. Durch das Projekt wurden 80 neue Arbeitsplätze geschaffen und es entstand eine von Europas größten und modernsten Fischfutterfabriken.

Der Minister berichtete Hans Erik Bylling und Henrik T. Halken über Brandenburg und seine Pläne für das Bundesland. Der Besuch endete mit einer Diskussion über die Vorteile und Möglichkeiten für eine fortgesetzte Kooperation.

undefined

Von links nach rechts: CEO Hans Erik Bylling, Minister Albrecht Gerber und Vizepräsident der Aller Aqua Gruppe Henrik T. Halken